Bahnsinn – verreisen mit der Bahn

günstig Bahnfahren, Angebote für Bahnreisen

Dampflok selber fahren

Wer als Pendler tagtäglich auf der Schiene ist, sich über Verspätungen ärgert und eigentlich eine große Abneigung der Bahn gegenüber hat, der kann aber trotzdem ein Bahnfan sein. Ihr wisst was ich meine: Eine Dampflok selber fahren.

Jetzt Dampflok selberfahren – hier buchen!

Wer seinen Keller in eine kleine Gebirgslandschaft umgebaut hat, jedes Jahr ins Miniaturland nach Hamburg fährt, für den habe ich hier einen Geheimtipp: Dampflok selber fahren.

Eine Dampflok selber steuern kann man zum Beispiel in Halle an der Saale: Man fährt im Führerstand zusammen mit einem erfahrenen Dampflokführer – Jim Knopf aus der Augsburger Puppenkiste lässt grüßen. Auf einer Strecke von ca. 10 km kann man selbst Kohle schippen, das Horn betätigen und die Geschwindigkeit bestimmen.

Man lernt die einfachen Bedienungselemente einer Dampflok kennen, leeren Wasser in den Dampfkessel und lassen sich von Öl und Fett so richtig dreckig machen. Wetten, dass da jeder Mann zum Kind wird?

So eine Dampflok Fahrt lasse ich mir glaube ich mal schenken…. Zu kaufen gibts das zum Beispiel hier.

In Augsburg kann man übrigens hier alte Dampfloks anschauen, weitere Museen gibt es natürlich en masse zu dem Thema.

Jetzt Dampflok selberfahren – hier buchen!

Bild

Kommentare sind geschlossen.